Sonntag, 20. Februar 2011

( Meine Meinung) Mercy von Lisa Jackson

  • Taschenbuch: 608 Seiten
  • Verlag: Knaur HC (16. August 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426663732
  • ISBN-13: 978-3426663738

Über die Autorin

Lisa Jackson arbeitete nach ihrem Studium zunächst einige Jahren im Banken- und Versicherungswesen, bevor sie das Schreiben für sich entdeckte. Mittlerweile zählt Jackson zu den amerikanischen Top-Autorinnen, deren Romane regelmäßig die Bestsellerlisten der "New York Times", der "USA Today" und der "Publishers Weekly" erobern. Ihre Hochspannungsthriller wurden in 15 Länder verkauft. Lisa Jackson lebt in Oregon.



Klapptext
Detective Rick Bentz von der Mordkommison New Orleans erholt sich im Krankenhaus von einer schweren Vérletzung,als er plötzlich seine Ex-Frau Jesinnifer vor sich stehen sieht.Doch Jennifer ist tot,umgekommen bei einem Autounfall.Bentz persöhnlich hatte ihre Leiche damals identifiziert.Eine Sinnestäuschung,hervorgerufen durch Medikamente?
Wieder zu Hause ,erblickt der Detective seine Ex-Frau erneut,und von da an scheint ihm Jennifers Doppelgängerin wie ein Geist überallhin zu folgen.Als Bentz anonyme Post aus seiner früheren Heimatstadt Los Angeles erhält,muss er sich auf eine düstere Reise in seine eigene Vergangenheit machen.Schon wenige Tage nach seiner Ankunft In L.A geschieht ein ein grausamer Doppelmord an einem Zwillingspärchen,der Bentz an einen alten ungekärten Fall erinnert.Zufall? Fieberhaft arbeiten Bentz und sein ehemaliger Kollege an der aufklärung dieses ominösen Falls.Könnte es sein,dass die geheimnissvolle Doppelgängerin hinter alldem steckt? In Bentz keimt ein leiser Verdacht auf.Doch noch bevor er seine Vermutung überprüfen kann,überschlagen sich die Ergeinisse: Bentz schwangere Frau Olivia wird gekidnappt und gerät in die Fänge eines zu allem entschlossenen Killers.

 Der erste Satz
Dann kommst du heute Abend nicht nach Hause-ist es das was du sagen willst?



Meine Meinung

Geschafft, wenn man bedenkt, das,dieses Buch 600 Seiten hat. Jede Seite steckte voller Spannung und hielt mich Gefesselt.
Ich bin ein sehr grosser Fan von Lisa Jackson.In diesem Buch war die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite wieder hervorragend.Ich habe so richtig mitgelitten,als eine totgeglaubte Frau dann aufeinmal vor einem steht.Das Gefühl,das mit einem was nicht in Ordnung ist, kommt dann im Leser auf.Ich konnte es kaum aus der Hand legen da ich immer wieder wissen wollte, wie es mit Bentz weiter geht.Bis zur letzten Seite war ich einfach gefesselt.
Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo
Schön das du vorbei schaust über einen Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...