Samstag, 26. März 2011

(Meine Meinung) Wenn nicht jetzt wann dann? von Astrid Ruppert

    • Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
    • Verlag: Marion von Schröder (11. März 2011)
    • Sprache: Deutsch
    • ISBN-10: 354771172X
    • ISBN-13: 978-3547711721



Über die Autorin

Astrid Ruppert hat viele Jahre als Dramaturgin und Autorin fürs Fernsehen gearbeitet,bis sie sich ganz auf das Schreiben konzentrierte.Sie lebt mit Mann und Tochter in Wiesbaden


Klapptext

Die Hochzeitsplanerin Liz übt ihren Beruf mit nüchternem Pragmatismus aus.Sie hat alles gerne im Griff.Liebe hält sie für Hormonverstimmung,Herzflattern für eine Krankheit,die es im eigenen Leben unbedingt zu meiden gilt.
Ihre Nachbarin Annemie ist dagegen die pure Romantikerin.Wenn auch nur in ihren Träumen.Doch ein Anruf wirbelt die Welt der beiden komplett durcheinander.
Nach einem Unfall bittet Liz Annemie dringend um Hilfe.
Die glamouröse Hochzeit der jungen,sehr selbstsicheren Nina Winter muss sofort geplant werden.Dadurch gerät das Leben der drei unterschiedlichen Frauen in unerwartete Turbulenzen.Und es müssen Entscheidungen getroffen werden,die alles verändern können.Wenn man den Mut dazu hat.

Der erste Satz

Sie trug schon ihr Nachthemd,als das Telefon kingelt.


Meine Meinung

Schon von dem Cover des Buches war ich begeistert und auch der Titel des Buches "Wenn nicht jetzt wann dann" hat mich neugierig gemacht.
Ich muss sagen ich bin nicht enttäuscht worden.
Schon alleine wie die Autorin Astrid Ruppert 3 Generationen, die nicht unterschiedlicher sein können, zusammen führt und beschreibt finde ich ganz gut gelungen.
Der Schreibstil war sehr flüssig,so das ich schnell in dem Geschehen drin war.Auch wenn hier viel über Liebe und Romantik zu lesen ist,finde ich es nicht zu kitschig.Einfach nur mit viel Gefühl und leichten Witz werden hier die Geschichten von drei Frauen beschrieben, die jeder für sich ein eigenes Päckchen zu tragen hat. Zum Ende des Buches,musste ich nochmal richtig durchatmen da ich doch etwas mitgerissen wurde.
Ich kann das Buch nur weiter Empfehlen. Es macht mich richtig traurig das es schon zu Ende ist.

Fazit
Lesbarkeit: 5 *****,Spannung: 4 ****,Humor: 5 ***** Gesamt : 5 *****





Hier möchte ich mich auch nochmal bei Vorablesen bedanken,da ich dieses Buch gewonnen habe und ich es als Rezensionexemplar lesen durfte.






Kommentare:

  1. Würdest du das Buch auch wandern lassen? Es hört sich wirklich sher interessant und schön an.

    LG Meike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meike

    Leider diesmal nicht habe es gegen ein anderes getauscht was ich auch noch gerne Lesen möchte.

    L.G Manuela

    AntwortenLöschen

Hallo
Schön das du vorbei schaust über einen Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen.