Samstag, 18. August 2012

(Rezension) Todesherz von Karen Rose

  • Gebundene Ausgabe: 624 Seiten
  • Verlag: Knaur HC (1. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426652781
  • ISBN-13: 978-3426652787



Todesherz von Karen Rose


Zur Autorin

Karen Rose studierte an der Universität von Maryland.Ihre hochspannenden Thriller sind preisgekrönte internationale Topseller,die in zahlreichen Sprachen übersetzt worden sind.
Auch in Deutschland feiert die Autorin große Erfolge.
Todesstoß stand auf Platz 1 der Spiegel Bestsellerliste.
Karen Rose lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Florida.


Zum Buch

Heiß sieht sie aus, in High Heels und kurzem Lederkleid.Ihr rotblondes Haar schimmert,als Lucy mit einem Violinen-Solo den Nachtclub zum Kochen bringt.Detective J.D.Fitzpatrick traut seinen Augen nicht,als er auf der Bühne des Nachtclubs Gerichtsmedizinerin Lucy Trask erkennt.Kühl und rational wirkte sie am Morgen,als er ihr am Fundort einer grausam entstellten Leiche begegnet.Als Detective Fitzpatrick von Lucys perfidem Geschenk erfährt eine Schachtel,eingewickelt in Glanzpapier mit rosa Herzen,darin das blutige Herz des Unbekannten vermutet er einen persöhnlichen motivierten Rachefeldzug.Hat der Killer es jetzt auch auf die talentierte Gerichtsmedizinerin abgesehen,oder spielt er einfach nur ein grausames Spiel? Fitzpatrick ist sich sicher,dass Lucy der Schlüssel zu diesem brisanten Fall ist...




Meine Meinung

Ich bin ein großer Fan von Karen Rose und habe auch schon einiges von ihr gelesen, nur hier, hat mich die Autorin etwas enttäuscht.
Wie ich es von der Autorin gewohnt bin, ist der Schreibstil locker und leicht, sodaß man schnell im Geschehen drin ist. Nur leider passiert nicht allzuviel in dieser Geschichte.
Am Anfang war ich noch begeistert beim lesen, doch je mehr ich gelesen habe, desto mehr musste ich feststellen, das hier gar keine Spannung für mich aufkommt. Für mich war alles ein wenig zäh und langatmig,sodaß ich echt schon am überlegen war, in der Hälfte der Story abzubrechen.Ich habe mich entschlossen, bis zum Ende durchzuhalten.
Wie im jeden Buch von Karen Rose ist hier ein wenig Thriller und Lovestory enthalten,was mir immer sehr gut gefallen hat, nur hier war mir zu wenig Spannung drin und auch die Lovestory war mir doch etwas zu Oberflächlich. Diesmal hält sich meine Begeisterung in Grenzen und ich hoffe das mir das nächste Buch von ihr besser gefallen wird.


***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo
Schön das du vorbei schaust über einen Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...