Dienstag, 9. Januar 2018

Gemeinsam Lesen # 20



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich bin auf Seite 378 von 511


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Falls er nicht bereits einsitzt,weil er sich freiwillig gemeldet hat.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch 
loswerden?

Klapptext:

Die junge Journalistin Toni Amato stößt zufällig auf eine Verbindung zwischen einer grausigen Mordserie, die ganz Frankfurt in Aufregung versetzt, und Missbrauchsfällen in den Achtzigern. Alle Spuren führen zu einem Aussiedlerhof mit düsterer Vergangenheit. Mehr instinktiv als bedacht jagt Toni den gefährlichen Killer mit dem Spitznamen Racheengel und scheint der Kripo immer einen Schritt voraus zu sein. Zur gleichen Zeit wird der Kindertherapeut David Frensen von verstörenden Flashbacks heimgesucht, nicht ahnend, dass sein Leben eine Lüge ist. Die Suche nach Erklärungen führt ihn zu den Tatorten – und dem Hof, wo alles anfing. Ist David der kaltblütig folternde und mordende Rächer, dem Toni bei ihren Nachforschungen gefährlich nahe kommt? Oder treibt jemand ein perfides Spiel mit ihnen? 

Also ich kann sagen das,das Buch nicht für schwache Nerven ist.Da es um Kindermisshandlung geht und hier wird alles sehr gut beschrieben.Die Spannung ist bis jetzt auch sehr gut.Ich bin gespannt was ich alles noch beim lesen erleben werde.

4.Führst du deinen Bücher-Blog immer gleich gerne oder wird es dir manchmal zuviel?
(Giselas Bücher)


Nein das wird mir nicht zuviel,den ich setzte mich nicht unter Druck.Für mich soll es Spaß machen,es gibt mal Tage da liest man weniger von mir und dann gibt es auch Tage da gibt es dann mehr auf dem Blog zu lesen.
Auch wenn ich bei einigen Aktionen mit mache,muss ich das nicht jede Woche.Ich mache das nach Lust und Laune und wie ich Arbeiten muss.Da bin ich ganz entspannt,weil sonst würde ich glaubig irgendwann die Lust verlieren.Für mich ist das nur ein Hobby und wenn ich nur zwei Bücher im Monat lese dann ist das so.

Und wie seht ihr das so?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo
Schön das du vorbei schaust über einen Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...